Die nächsten Treffen:

03
Apr
Farny Hotel Dürren, 88239 Wangen

07
Apr
Gasthaus Hasen Kirchplatz 2/ 87448 Waltenhofen

Das letzte Treffen im Jahr 2015 fand am 29.12. in Kempten statt.

Gemütlich, lustig, informativ und anregend waren die Gespräche, die auch aufgrund der vorbereiteten Fragen zustande kamen. Nach der üblichen Vorstellungsrunde und dem gemeinsamen Essen war ein Rückblick auf das vergangene Jahr angesagt.

Der Rückblick in die Welt, die Politik und die vielen negativen Schlagzeilen der letzten Monate mit Themen wie der Terror z.B. in Paris, die Griechenlandkrise, die Streiks bei Lufthansa und DB, der Abgasskandal bei VW und natürlich der nicht enden wollende Flüchtlingsstrom haben uns dieses Jahr in Bann gehalten.

Bei den Allgäuer Unternehmerinnen haben wir dagegen auch viele positive und spannende Akzente gesetzt. Zusammenkünfte für die persönliche Entwicklung wie z.B. Astrologie und deren Wirkung, der Theater Workshop für das persönliche Auftreten, unser Schwimm- und Tanzevent, die Buchvorstellungen von Frau Prof. Liebsch zum Thema Veränderungsmanagement und von Christine Abele-Aicher, sowie beruflich höchst interessante Themen wie BWA lesen, Weihnachtspost, Zeitmanagement und Büroorganisation und vieles mehr.

Nach diesem allgemeinen und besonderen Unternehmerinnen Rückblick gab es die Chance in 2er Gruppen den eigenen Rückblick zu reflektieren und zu hinterfragen.

 

Dazu wurden z.B. solche Fragen zum Jahr 2015 gestellt:

  • Welche besondere berufliche Kuriosität hast Du in 2015 erlebt?
  • Welche Ereignisse mit Kunden waren für Dich besonders nachhaltig?
  • Was hast Du Deinen Stammkunden dieses Jahr Besonderes geboten?
  • Wie viele neue Kunden hast Du dieses Jahr gewonnen? Und wie?
  • Welche besonderen Momente hast Du mit Deinen Geschäftspartnern erlebt?
  • Wie wurdest Du dieses Jahr bestätigt in Deinem Tun?
  • Was ist dieses Jahr nicht so gut gelaufen, was Du nächstes Jahr besser machen möchtest?
  • Was war Dein bestes Feedback dieses Jahr? Wenn Du es sagen möchtest: von wem?
  • Was hast Du dieses Jahr gelernt? Dein peinlichster Moment in diesem Jahr…

Und in der Vorausschau auf 2016:

  • Welche Ideen treiben Dich um für 2016?
  • Was tust Du in 2016, damit Dein Job für Dich spannend bleibt?
  • Welche Fort- oder Weiterbildung wäre für Dich noch interessant?
  • Welche Kunden möchtest Du gewinnen?
  • Welche neuen Projekte wirst Du starten?
  • Was wirst Du Neues für Deine Stammkunden anbieten?
  • In 2016 Wieviel Urlaub planst Du in 2016?
  • Welche alten Ideen wirst Du in 2016 angreifen? Wen willst Du in 2016 empfehlen?

Abschließend nach den intensiven Einzelgesprächen haben alle in der Gruppe noch die Frage nach der persönlichen Herausforderung im kommenden Jahr im Plenum beantwortet.

Mit der Vorausschau auf die kommenden Events bei den Allgäuer Unternehmerinnen, als nächstes den Kleiderbasar und die Umstellung der Business-Treffen auf 1x pro Monat an wechselnden Standorten haben wir den sehr austauschfreudigen Abend beschlossen.

Wir freuen uns auf das neue Jahr, die vielen Impulse und die tatkräftige Unterstützung von Euch Unternehmerinnen.

Die Eventmanagerinnen für Kempten: Simone Oßwald und Sylvia Geiger

Add comment
  • No comments found

Newsletter Anmeldung:

Hier kannst Du Dich für den Allgäuer Unternehmerinnen Newsletter anmelden:
Für die Anmeldung müsst Ihr kein Mitglied sein. Mitglieder bekommen automatisch einen Newsletter und brauchen sich nicht anmelden.
Go to top