Fachvortrag von Birgit Maneth LL.M. Rechtsanwältin von Sonntag & Partner Augsburg

 

5 goldene Regeln für effektives Forderungsmanagement

1.Vertragsgestaltung

2. Genaue Kunden- / Bonitätsprüfung

3. Zeitnahe Abrechnung

4. sorgfältige Debitorenbuchhaltung

5. Schnelle und nachhaltige Forderungsbetreibung


 

Simone Oßwald von der Firma " SO Beratung ! " hat wieder mal mit einem kurzweiligen, amüsanten und natürlich informativen Vortrag begeistert.

Das Wichtigste kurz zusammengefasst:

 

Kundenerwartungen (Drehbuch im Kopf)

Erfüllt nicht erfüllt Übererfüllt
ZUFRIEDENHEIT ENTTÄUSCHUNG BEGEISTERUNG
  VERÄRGERUNG  
  ZERSTÖRUNG  

 

 Outdoor-Business-Treffen im Unterallgäu

Böhen im Unterallgäu ist ein schnuckeliges kleines Dorf mit vielen Besonderheiten. Da gibt es den Schwebenden Baum bei der Fanny; überdurchschnittliche viele Zwillingspärchen; einen Kirchturm, der so hoch ist wie der Dorfbrunnen tief, nämlich 28 Meter; die meisten GEZ-Preller Deutschlands; und in der Ortsmitte einen hübschen kleinen Garten bei Immobilienmaklerin Manuela Wurm, wo frau sich vor der Jagd auf die Böhen-Fakten bei einem Gläschen Holundersekt stärkten.

 

Pro Action Café, zu diesem Thema luden die Allgäuer Unternehmerinnen diesmal zum Business Treff nach Kempten ein. Einige mochte der Titel verunsichert haben, bei manch anderem weckte er die Neugierde. Was sich aber wirklich hinter dem Thema verbirgt wusste kaum jemand.

 

Datensicherheit einfach, sicher, mobil

Datenschutz und Datensicherheit können für ein Unternehmen überlebensnotwendig sein. Umso erstaunlicher ist es, wie sorglos manchmal der Umgang mit Mails oder im Umgang mit dem Internet ist. In dem Vortrag wurde auf das Thema "Sicherheit" sensibilisiert und auf wichtige Maßnahmen hingewiesen.

Newsletter Anmeldung:

Hier kannst Du Dich für den Allgäuer Unternehmerinnen Newsletter anmelden:
Für die Anmeldung müsst Ihr kein Mitglied sein. Mitglieder bekommen automatisch einen Newsletter und brauchen sich nicht anmelden.
Go to top